Sprüche


Hier habe ich mal Sprüche gesammelt, die mit dem ATJ zu tun haben. Einige davon werden mich wohl in meinem Jahr begleiten =) Vielleicht findet ihr auch euer ATJ-Motto =)

Exchange

Exchange is about learning. It's not as simple as learning whatever it is that's told in school, though.

It's about learning how to listen, how to speak, how to think. Learning who you are, who your friends are, the type of people you want as friends.

Learning how to trust your innermost feelings and how to find those feelings in the first place.

It's about learning what's really important to you and learning what you really don't give a damn about. Exchange is about how to tolerate, how to accept, how to like and how to love. Learning how to give as well as receive and how to trust that everything will even itself out on its own.

It's about learning that your mom and dad do have the right answers sometimes and that your kid sister isn't such a dumb little kid anymore. Exchange is about learning to treat people as people, not as stereotypes. Learning that sometimes a kiss isn't just a kiss, sometimes it means more and sometimes it means less. Learning how to achieve, how to suceed, how to accomplish.

It's about learning how to not come in first place and still be proud and about coming in last and learning how to admit that you could've been better.

Exchange is about learning that large parties don't necessarily mean a good time. Learning that loneliness doesn't go away in a crowd and that sometimes it's okey to be by yourself on a Friday or Saturday night.

It's about learning that lunchtime crowd doesn't constitute your popularity and that popularity is all a matter of perspective. It's about learning boredom is simply laziness of the mind and that watching three hours of TV every night is noquality relaxation time.

It's about learning that people probably like you a whole lot more than they'll ever tell you and that it's your responsibility to make sure your friends know how much you appreciate them.

Exchange is about learning how to miss people enough to stick them in the past, and how to miss them so much that it keeps you from moving onto the future.

Learning how to motivate yourself and how to motivate others.

Exchange is about learning. Learning how to live!

 

Wohl der bekannteste Spruch übers ATJ überhaupt, aber trotzdem schön =)

 

Austausch ist Lernen. Es ist nicht ein simples Lernen, was in der Schule unterrichtet wird. Es ist Lernen zu zuhören, zu reden und zu denken. Lernen wer man selbst ist, wer deine Freunde sind und welche Leute man als Freunde haben will. Es ist das Lernen deinen innersten Gefühlen zu vertrauen und diese Gefühle erst einmal zu finden. Es ist Lernen was wirklich wichtig für dich ist und herausfinden welche Dinge dir am Arsch vorbeigehen.

Austausch ist Toleranz, Akzeptanz, Freundschaft und Liebe. Lernen wie man gibt genauso wie man nimmt und das alles sich zum Guten wenden wird, wenn man nur daran arbeitet und glaubt. Es ist Lernen, dass deine Mutti und dein Vati manchmal doch die richtigen Antworten haben.

Austausch ist Lernen, Menschen wie Menschen zu behandeln und nicht als Massenprodukt. Lernen etwas zu erreichen, lernen erfolgreich zu sein, lernen zurückzustecken und trotzdem stolz auf sich selbst zu sein. Lernen nicht auf dem ersten Platz zu sein und sich trotzdem wie ein Champion zu fühlen.

Lernen, dass wenn man einen schlechten Platz erreicht hat, sich eingesteht, dass man hätte besser sein können. Es ist das Lernen, dass große Partys nicht unbedingt das Beste sind. Lernen, dass Einsamkeit nicht besser in einer Gruppe wird und das es manchmal okay ist an einem Samstagabend allein zu sein. Es ist Lernen, dass Langweile einfach nur eine Faulheit der Gedanken ist.

Austausch ist Lernen, wie man Koffer packt und wie man ein Zimmer mit viel zu viel Zeug füllen kann. Es ist Lernen, dass Leute dich mehr mögen, als sie dir je erzählen werden und dass es deine Verantwortung ist, dass deine Freunde und Familie weiß, wie sehr du sie schätzt. Es ist Lernen doppelte Dankbarkeit zu zeigen. Es ist lernen zu lachen und anderen Leuten das Lachen beizubringen und zu schenken.

Austausch ist zu lernen Leute so zu vermissen, um sie nicht in die Vergangenheit zu stecken, aber sie nicht so doll zu vermissen, dass es dich selbst davon abhält in die Zukunft zu blicken. Es ist das Lernen sich selbst und auch andere zu motivieren. Lernen was der Satz “WAHR MACHEN” bedeutet und es auch benutzt und nicht einfach “Wahr gemacht” daraus formt.

Austausch ist Lernen, Lernen wie man lebt.


Hier das ganze nochmal auf Deutsch, mit etwas anderem Inhalt =)